v.l.n.r: Konzertchor, Besucher, Tonart, Festspiele "Name der Rose"

Vokalensemble TonArt

1999 gründete der künstlerische Leiter des Chorverein Bad Hersfeld, Helgo Hahn während der Proben zum  Musical “Evita” das Festspiel Vokalensemble “TonArt”, den Kammerchor des Chorvereins Bad Hersfeld.

Das Ensemble setzt sich aus jungen Sängerinnen und Sänger zusammen, die aber durch die Konzerte des Chorvereins und die Mitwirkung bei den Bad Hersfelder Festspielen bereits große Bühnenerfahrung haben. Das moderne Repertoire soll insbesondere jüngere Sängerinnen und Sänger ansprechen und spielt bei der Nachwuchsarbeit des Chorvereins eine wichtige Rolle.

TonArt kann auf eine Reihe von bemerkenswerten Auftritte zurückblicken, z.B. bei der Eröffnung und Hersfeld- Preisverleihung der Bad Hersfelder Festspiele, einem Konzert mit Helen Schneider, Radio- und Fernsehsendungen mit FFH und dem Hessischen Rundfunk ("Chorfest der Klassik-Hits", "Wunderbares Hessen") oder einem Auftritt in der ZDF-Sendung “Lustige Musikanten”. Weitere Höhepunkte waren die Mitwirkung bei den erfolgreichen Musicals “Evita”, “Jesus Christ Superstar”, “Camelot” und “Carmen - ein deutsches Musical” und vielen Schauspielaufführungen der Bad Hersfelder Festspiele.

eMail Kontakt